Online-Seminar (Zoom) Erschöpfungssyndrom und chronic fatigue – Die Problematik chronischer Erschöpfung ist in aller Munde / Seminar mit Dr. med. Ralf Oettmeier

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, müssen Sie die Gratisversion von Zoom herunterladen. Die Stiftung SNE hat eine Lizenz für Zoom und wird Ihnen nach der Anmeldung die Zugangsdaten zukommen lassen. Aus diesem Grund ist es nicht relevant, dass die Gratisversion lediglich 40 Minuten-Konversationen zulässt. Die Stiftung SNE wird aus Kapazitätsgründen für technischen Support im Zusammenhang mit Zoom nicht zur Verfügung stehen können.

Dieser liegen vielfältige Ursachen zu Grunde, welche weit über psychologische oder psychosomatische Aspekte hinausgehen. Ganzheitliche Diagnostik und nachfolgende individualisierte Therapie sind der Schlüssel zum Erfolg. Das chronische Müdigkeitssyndrom wird durch einen dauernden körperlichen und geistigen Erschöpfungszustand mit begleitendem Krankheitsgefühl ausgezeichnet. Die dauernde Müdigkeit führt zu einer Leistungseinbusse und weiteren körperlichen wie auch seelischen Problemen. Die Betroffenen leiden sehr stark und nicht selten wird ihr Leiden nicht oder erst sehr spät erkannt und behandelt. Die Suche nach den Ursachen der Erkrankung steht für eine erfolgreiche Therapie im Vordergrund. Sehr wichtig hierfür ist das ganzheitliche Verständnis zu unserer Lebensenergie im Allgemeinen und hierfür verantwortlichen Organen und Zellorganellen im Speziellen. So können z. B. eine nicht ausgeheilte Infektion, Belastungen von toxischen Substanzen, Unverträglichkeiten, ­chronische Infektionen, psychoemotionale Faktoren für die Entwicklung des CFS ­verantwortlich sein. 

Lernziele

Sie

  • lernen anhand von Beispielen Möglichkeiten zur Ursachenfindung kennen.
  • besprechen komplementärmedizinische Behandlungsstrategien.

Voraussetzungen für Online-Seminare

  • Sie verfügen über einen Computer oder Laptop mit Mikrofon und Kamera
  • Die Kamera muss während dem ganzen Seminartag eingeschaltet sein. Dies ist notwendig, damit wir gegenüber den Verbänden ihre Teilnahme bestätigen können und Sie die entsprechende Weiterbildungsbestätigung erhalten.
  • Sie können sich selbständig über die «Zoom» zuschalten (kein Support seitens SNE)
    • direkt mit dem Link oder
    • mit der Meeting ID und dem Passwort über die Zoom-App
  • Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig von uns per Mail
  • Stabile Internetverbindung
  • gültige E-Mail-Adresse

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

Dati

Prezzo

220 CHF. EGK-Therapeuten und EGK-Versicherte erhalten einen Rabatt von 20 Prozent.

Durata

1 Tag, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr. Weiterbildungsstunden: 7 Stunden. Das Seminar erfüllt die Vorgaben des EMR-Reglements sowie der EGK-Therapeutenstelle.

Relatori

Dr. med. Ralf Oettmeier
Facharzt für Orthopädie Homöopathie und Naturheilverfahren Integrative und biologische Krebsmedizin Psychosomatische Medizin

Iscrizione

Per favore, inserisci i dettagli qui sotto secondo la tua selezione (privato/pratica).