Body – Mindfulness & Centering / Seminar mit Ursula de Almeida Goldfarb und Jay Goldfarb

reservations
11 posti liberi

«Die beste Medizin, ist das Reinigen der Gedanken, des Geistes, wodurch sich der Körper stärkt und zentriert». Woo Chen-Hsiang

Was heisst Mindfulness? Ein Übersetzungsbeispiel: Umsichtige Sorgfalt, Behutsamkeit, Bedachtsamkeit, Vorsorge, Bewusstsein für Verantwortlichkeit in jedem Augenblick. Durch das Entfalten von Körperbewusstsein (Einsetzen der 7 Sinne + des Körper- und Bewegungssinnes) stellt sich durch kognitives Fokussieren auf einen Punkt, eine Körperregion oder ein Feld im energetischen subtilen Bereich, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist her. Dieses Gleichgewicht wirkt entspannend auf das Nervensystem und zeigt sich in vertiefter Atmung und Haltung, Aufrichtung, der senkrechten polaren Achse zwischen dem Schwerkraftszentrum/Becken. Zentrierung im Becken und Pflegen der Nierenwurzel im Stillen Qi Gong und Tai Ji bringen den Geist zu seiner Wurzel zurück, entleeren den Kopf; Denken wird weniger, einfacher. Verankerndes Vertrauen wächst, verringert Ängste, das Stressniveau vermindert sich. Der kognitive Zustand wird durch klares Denken verbessert. Meditation ist erfolgreich, wenn Gedanken, die da sind, durch das Eintreten in die Stille und Leere, weniger werden. «Bewusstseinsarbeit, dem näher zu kommen, wer wir wirklich sind und uns nicht an diesem Selbstsein anhaften, ist Selbstkultivierung. Achtsam sein, nicht im Rollenspiel steckenbleiben, hilft dem Sein im bewussten Augenblick, Leben, Altern, Sterben, Wiederwerden».


Lernziele

Sie

  • erlernen/praktizieren tiefenentspannende, fokussierte Zentrierungsmethoden und können diese anwenden.
  • praktizieren den Body Mind Einsatz nach westl. eutonischen Grundsätzen und auf Basis der östlichen Qi/Vitalenergie durch Qi Gong/Tai JI TCM (mit Mantra/Atmung).
  • verstehen, wie die Komponente, «Mindfulness», enthalten ist.
  • lernen durch die Einführung in Meditationsmethoden, wie die «Mindfulness» eingesetzt wird.
  • erlernen wie in welchen Fällen, achtsames Zentrieren aus der Sicht der Körper/Mind-Geist/Emotions Einheit zum Heilen einsetzen kann.
  • erhalten einen Überblick über wissenschaftliche Forschungsergebnisse betreffend Methoden, die sich als effektvoll im Trainieren der Achtsamkeit erwiesen haben und in welchen erforschten Bereichen die Trend Methode zurzeit angewandt wird.

 

Voraussetzung: keine

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Weiterbildungsstunden: 7 Stunden. Das Seminar erfüllt die Vorgaben des EMR-Reglements, der ASCA, SPAK sowie der EGK-Therapeutenstelle.

Aktuelle Konditionen: Abmeldungen und/oder Umbuchungen sind mit administrativem Aufwand und Kosten verbunden. 
Daher gelten folgende Annullationsbedingungen:

  • Abmeldung und/oder Umbuchung bis 7 Tage vor Anlass CHF 50.
  • Danach bzw. bei Nichterscheinen ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet.

 

Dati

Giovedì, 17.10.2024, Klinik Arlesheim AG Saal Pfeffingerhof, Pfeffingerweg 1, 4144 Arlesheim

Prezzo

290 CHF (inkl. Verpflegung). EGK-Therapeuten und EGK-Versicherte erhalten einen Rabatt von 20 Prozent.

Durata

1 Tag, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr.

Relatori

Ursula De Almeida Goldfarb
Lehrerin & Therapeutin in Medizinischem Stillen Qi Gong/Tai Ji, taoistische Medizin, Leiterin des Tao Arts Instituts in Basel, Ausbildnerin in Living Tao, Tänzerin/Tanztherapeutin, Fussreflexzonentherapeutin

Jay Goldfarb
Direktor der Living Tao Stiftung und des Legacy of Wisdom Vereins CH, int. Manager und Projektleiter, Tai Ji und Meditationslehrer

Iscrizione

Per favore, inserisci i dettagli qui sotto secondo la tua selezione (privato/pratica).