Stiftung SNE:
Wir fördern Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin

1995 wurde die SNE Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin von der EGK-Gesundheitskasse gegründet. Seither lancieren und unterstützen wir schweizweit Aktivitäten zur natürlichen Stärkung der Gesundheit. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein für Gesundheit zu sensibilisieren, den Stellenwert der Komplementärmedizin als integrative Behandlungsmethode zu stärken und Menschen zu motivieren, Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen bei uns im Zentrum, ganz unabhängig davon, wie seine aktuelle Gesundheits-, Krankheits- oder Lebenssituation aussehen.

Beratungszentrum für Patienten

Wir begleiten und beraten Patienten nach der Diagnose einer schweren Erkrankung und helfen ihnen, sich in der neuen Situation zu orientieren. Wir unterstützen Patienten und Angehörige dabei, ihre Bedürfnisse und Wünsche zu formulieren und ihre bekannten und unbekannten Ressourcen zu nutzen.

Mehr erfahren

SNE-Akademie

Profitieren Sie dank der SNE-Akademie von einem umfangreichen Bildungsprogramm für Therapeuten, Heilpraktiker und andere Interessierte. Besuchen Sie unsere anregenden, spannenden und informativen Seminare und Workshops und lassen Sie sich von neuen Impulsen inspirieren.

Mehr erfahren

Therapeutenstelle

Im Auftrag der EGK-Gesundheitskasse anerkennen und vermitteln wir in Zusammenarbeit mit dem Erfahrungsmedizinischen Register EMR Therapeut/-innen und Naturheilpraktiker/-innen und setzen uns so für eine hohe Behandlungsqualität ein.

Mehr erfahren

Kontakt Therapeutenstelle

T: 032 623 64 80
M: info@fondation-sne.ch

Die Hotline ist erreichbar von Montag bis Donnerstag, 08.30 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr und Freitags von 08.30 bis 11.30 Uhr.

Veranstaltungen

17.03.2020, Altes Spital, Oberer Winkel 2, 4500 Solothurn

Menopause in Sicht? / Seminar mit Ursula Wenk

Die spannende und herausfordernde Phase bei der Frau ab 40 plus.

Weiterlesen

19.03.2020, Hotel Einstein, Berneggstrasse 2, 9000 St.Gallen

Die Mikrobe ist nichts, das Terrain ist alles / Seminar mit Dr. med. Ralf Oettmeier

Problemkreis chronische Infektionen (Borreliose, Virus­infektionen, Parasitose) verstehen und erfolgreich ganzheitlich behandeln

Weiterlesen

News

14.10.2019

Korrigendum Buch Meine Gesundheit

Bitte beachten Sie nachfolgende Korrekturen/Ergänzungen zum Buch "Meine Gesundheit".

01.10.2019

Wie wird man gesund 100 Jahre alt?

Bereits zum 10. Mal findet am 4. und 5. Oktober 2019 im Solothurner Landhaus das jährliche SNE-Symposium statt. Vor dem Hintergrund des 100-Jahr-Jubiläums der Stifterin EGK-Gesundheitskasse ist es 2019 dem Thema „Wie werde ich gesund 100 Jahre alt?“ gewidmet.

26.01.2018

Moderne Komplementärmedizin für moderne Menschen

Seit 22 Jahren setzt sich die Stiftung SNE im Auftrag der EGK-Gesundheitskasse für die Förderung, Erforschung und Bildung in Erfahrungsmedizin und Naturheilkunde ein. Bisher wurde die Stiftung von einer Partnerfirma im Mandat geführt. Seit dem 1. Januar 2018 ist sie nun vollständig in die EGK integriert.

SNE-Symposium 2019

Unter dem Titel „Wie werde ich gesund 100 jahre alt?“ findet vom 4. bis 5. Oktober 2019 in Solothurn das 10. SNE-Symposium statt. Lassen Sie sich vom Austausch mit renommierten Referierenden aus der Welt der Komplementärmedizin und der Wissenschaft inspirieren.

Mehr erfahren