Online-Seminar (Zoom) Wertewirksamkeit – Wie bestimmen Werte und Werthaltungen uns selber und unsere Welt? / Seminar mit Claudio Weiss

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, müssen Sie die Gratisversion von Zoom herunterladen. Die Stiftung SNE hat eine Lizenz für Zoom und wird Ihnen nach der Anmeldung die Zugangsdaten zukommen lassen. Aus diesem Grund ist es nicht relevant, dass die Gratisversion lediglich 40 Minuten-Konversationen zulässt. Die Stiftung SNE wird aus Kapazitätsgründen für technischen Support im Zusammenhang mit Zoom nicht zur Verfügung stehen können.

Werte und Werthaltungen bestimmen, wie wir die Welt und uns selber wahrnehmen. Sie lenken unser Denken, Wollen, Entscheiden und schliesslich unser Handeln. Unsere Werte produzieren in hohem Masse unsere Wirklichkeit, unser Wohlbefinden und damit auch unsere Gesundheit. Allerdings verschwimmen die meisten unserer Werte im ­Nebelmeer des Unbewussten. Wie wäre es, wenn wir den Nebel lichten und unsere Werte bewusst in Richtung gesteigerte Lebensqualität für uns selbst und unsere Mitwelt entwickeln könnten? Das wäre dann bewusste Wertewirksamkeit und um eine solche geht es in diesem Seminar – sei es für uns selbst oder für unsere Patienten.

Lernziele

Sie

  • gewinnen Klarheit über die Frage: Was sind und wie wirken Werte?
  • verstehen unterschiedliche Wertewelten.
  • können Wertewelten und Motivatoren messen.
  • lernen universelle Lebensprinzipien und Urwerte kennen.
  • verstehen den Zusammenhangs zwischen «Ethik» und «Gesundheit».
  • kennen die Rolle des Körpers für die Entwicklung von Ethik.

Voraussetzungen für Online-Seminare

  • Sie verfügen über einen Computer oder Laptop mit Mikrofon und Kamera
  • Die Kamera muss während dem ganzen Seminartag eingeschaltet sein. Dies ist notwendig, damit wir gegenüber den Verbänden ihre Teilnahme bestätigen können und Sie die entsprechende Weiterbildungsbestätigung erhalten.
  • Sie können sich selbständig über die «Zoom» zuschalten (kein Support seitens SNE)
    • direkt mit dem Link oder
    • mit der Meeting ID und dem Passwort über die Zoom-App
  • Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig von uns per Mail
  • Stabile Internetverbindung
  • gültige E-Mail-Adresse

Voraussetzung: Therapeutische Grundlagen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

Daten

24.09.2021, via Zoom

Preis

220 CHF. EGK-Therapeuten und EGK-Versicherte erhalten einen Rabatt von 20 Prozent.

Dauer

1 Tag, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr. Weiterbildungsstunden: 7 Stunden. Das Seminar erfüllt die Vorgaben des EMR-Reglements sowie der EGK-Therapeutenstelle.

Referenten

Dr. phil Claudio Weiss
Diplom-Psychologe, Philosoph und Buchautor, Leadership-Entwickler, Laufbahnberater, Entwickler von Online-Tools zur Motivations- und Wertediagnostik

Anmeldung

Bitte geben Sie nachfolgend die Angaben gemäss Auswahl (Privat/Praxis) an.